0

Sushi-Donut: Das neue Sushi

Von Leonie Busse
Aktualisiert am 06. Sep. 2018

Cronut war gestern, jetzt gibt es Sushi-Donuts! Die leichte Alternative zum fettigen Klassiker, denn sie kommen ganz ohne Zucker und Fritteuse aus. Statt Maki-Rolle gibt es also Reiskringel. Kommt der Trend aus Australien auch zu uns?

0
Drucken

Der ewige Kreis

Sushi ist Sushi ist Sushi? Von wegen! Für Sushi-Liebhaber gibt es jetzt einen neuen Trend: den Sushi-Donut! Statt immer gleichförmiger Rollen wird Sushi jetzt auch in Kringel-Form serviert. Ausgedacht hat sich das die australische Food-Bloggerin Sam, die den Sushi-Donut auf ihrem Instagram-Account @sobeautifullyraw geteilt hat.

Tatsächlich ist die Form jedoch die einzige Gemeinsamkeit zum süßen Donut. Denn der Sushi-Donut besteht ganz klassisch aus Reis und wird dann mit typischen Sushizutaten belegt: Sesam, Avocado, Ingwer – ganz nach Belieben.

Alle sind schon verrückt nach den Ringen und auf Instagram wird natürlich schon fleißig nachgekringelt! Sogar die amerikanische Health-Food-Kette Wholefoods ist auf den Sushi-Donut-Zug aufgesprungen und verkauft die Reiskringel nun selbst. 

Healthy Donuts?

Sozusagen, denn in dem Trendfood steckt viel Gutes: Kohlenhydrate, Proteine, Ballaststoffe, ungesättigte Fettsäuren und zahlreiche Vitamine. Außerdem ist Sushi kalorien- und fettarm. Sams Kreation ist zwar vegan, aber das ist jedem selbst überlassen.

Belegt man ganz traditionell mit frischem Fisch, bekommt man so eine gute Portion wichtiges Eiweiß, gesunde Fettsäuren und wertvolle Mineralstoffe. Auch Avocado ist super gesund, denn die ungesättigten Fettsäuren unterstützen den Körper beim Fettabbau.

Und zum Dessert? Dafür hat Sam auch schon einen Vorschlag: Sushi-Macarons! 

View this post on Instagram

Sometimes things get really weird in my kitchen. AKA The Unicorn Candy Burger. It's basically the sushi burgers little sister who has an affinity with rainbows & unicorns. Vegetable rainbow rice, avocado and tofu 👌🏻 I saw heaps of rainbow sushi, wraps, smoothies & cupcakes floating around lately.. But no burgers. So I'm going to leave this here, and quietly exit and return to being weird in my kitchen. (ps - if you want to create fabulous rainbow rice yourself, just colour it with tiny amounts of turmeric, beet & matcha. It doesn't alter the taste in small amounts, so if you have kids I highly recommend making funfetti rice because it looks so magical) 🤓 Remember, get weird or go home. #sushiburger

A post shared by SAM 🍭 (@sobeautifullyreal) on

Haben Sie Lust bekommen, einen Sushi-Donut nachzukreieren? Kein Problem, wir zeigen Ihnen auf der nächsten Seite, wie es geht. 

Zum Sushi-Donut-Rezept ►

Übersicht zu diesem Artikel

Top-Deals des Tages

Aicok Wasserkocher Edelstahl mit Temperatureinstellung 40,60,70,80,90 und 100 Grad, elektrischer Wasserkessel mit Warmhaltefunktion, Kessel mit Automatischer Abschaltung, 2200 Watt, 1,7 Liter, Schwarz
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
COM-FOUR® 8er Set Vinyluntersetzer, 11 cm, Tischdeko
VON AMAZON
7,99 €
Läuft ab in:
TopCool Bettwaren-Programm
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar