Bärlauchquark

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bärlauchquark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkSchlagsahneBärlauchblatt

Zubereitungsschritte

1.

Bärlauch waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden.

2.

Quark mit Sahne glatt rühren, in ein Schälchen geben, 2 - 3 EL vom Bärlauchdip (S. oben) aufgeben und mit Streifen von Bärlauchblättern bestreuen.