0

Basilikum-Gnocchi mit Tomaten

Basilikum-Gnocchi mit Tomaten
0
Drucken
1 h 15 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Basilikum-Gnocchi:
750 g
mehligkochende Kartoffeln
2 Bund
150 g
Mehl + Mehl für die Arbeitsfläche
60 g
3
50 g
geriebener Parmesan
2 EL
Für die Ofentomaten:
12
2 EL
Außerdem:
2 EL
400 ml
1 - 2 Handvoll Rucolablatt
2 EL
100 - 150 g Feta
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7

Für die Gnocchi Kartoffeln waschen und mit 1 EL Meersalz in Wasser weich kochen.

Schritt 2/7

Währenddessen Basilikum waschen, trocken schleudern und die Blättchen von den Stielen zupfen.

Schritt 3/7

Den Strunk der Tomaten herausschneiden und die Haut leicht einritzen. Tomaten in sprudelnd kochendem Wasser 10 – 30 Sekunden (je nach Reifegrad) blanchieren, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, entkernen und den Saft auffangen. Kerne und Saft durch ein Sieb passieren, den Saft dabei auffangen, Kerne im Sieb wegwerfen. Backblech mit 1/2 EL Öl einpinseln. Tomatenviertel aufs Backblech setzen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Puderzucker würzen, 2 EL Olivenöl darüberträufeln und im auf 100 °C vorgeheizten Backofen 40 – 50 Minuten trocknen.

Schritt 4/7

Die weichen Kartoffeln abgiessen, pellen, aufbrechen und ausdampfen lassen. Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und mit Mehl, Grieß, Eigelben und Parmesan zu einer homogenen Masse kneten. Basilikumblättchen sehr fein hacken oder pürieren und unter die Masse kneten. Die Kartoffelmasse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5/7

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die Kartoffelmasse zu gleichmäßigen Rollen formen. Die Rollen mit dem Messer in ca. 5 g schwere Stücke schneiden. Diese Stücke zu Bällchen formen, nach Belieben mit dem Rücken einer Gabel leicht andrücken. Die fertigen Gnocchi auf ein bemehltes Backpapier setzen.

Schritt 6/7

In einem Topf reichlich Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Die Hälfte der Gnocchi vom Backpapier in das kochende Wasser gleiten lassen, die Temperatur etwas verringern und im simmernden Wasser ca. 4 Minuten garen. Die Gnocchi sind fertig, wenn sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Gnocchi aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und auf einer Platte ausbreiten. Mit den restlichen Gnocchi ebenso verfahren. Olivenöl über die Gnocchi geben, mit den Händen verteilen und die Platte beiseite stellen.

Schritt 7/7

Kurz vor dem Servieren Rucola verlesen, evtl. Stiele kürzen und Rucola waschen. 2 EL Olivenöl, Hühnerbrühe und den passierten Tomatensaft in einem breiten Topf zum Kochen bringen. Gnocchi und Butter zur Brühe geben, das Ganze 2 Minuten kochen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Evtl. noch etwas Hühnerbrühe zufügen. Rucolablättchen und die im Ofen gebackenen Tomatenfilets unterziehen, Gnocchi mit Sud auf vier Teller verteilen und den Fetakäse darüberbröseln.

Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages