Dinkelkekse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dinkelkekse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
69
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien69 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium66 mg(2 %)
Calcium3 mg(0 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
40
Zutaten
50 g
weiche Butter
50 g
75 g
brauner Zucker
1 Päckchen
4 Tropfen
abgeriebene Zitrusschale von 1 Zitrone (unbehandelt)
1 Prise
1
Ei (Größe M)
300 g
1
schwach gehäufter TL Backpulver
100 g

Zubereitungsschritte

1.

Butter und Schweineschmalz cremig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker, Bittermandel-Aroma, Zitronenschale, Salz und Ei unterrühren. Dinkelmehl mit Backpulver mischen und die Hälfte unter die Fettmasse rühren. Den Rest Mehl unterkneten. Aus dem Teig 4 Rollen mit 2 cm Durchmesser formen. In Alufolie wickeln und 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

2.

Teigrollen in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) etwa 10 Minuten backen. Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    3.

    Schokolade in Stücke brechen, in eine Schüssel geben und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. In einen Spritzbeutel mit sehr feiner Lochtülle füllen und die Plätzchen damit verzieren.