0
Drucken
0

Forellencremesuppe

Forellencremesuppe
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
1 Forelle
1 EL Zitronensaft
Salz
2 EL trockener Weißwein
1 Schalotte
1 TL Butter
1 TL Mehl
300 ml Fischfond
75 g Sahne
weißer Pfeffer
70 g geräuchertes Forellenfilet
1 Meerrettich frisch geriebener
2 Zweige Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Forelle säubern, quer halbieren, mit dem Zitronensaft säuern und salzen. Mit dem Wein und dem Fischfond in einen Topf ca. 10 Min. garen. Fisch herausnehmen und den Fond durch ein feines Sieb geben, Fond auffangen.
2
Die Schalotten fein hacken. Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten. Mehl hinzugeben und mit Fischfond ablöschen. Gut verrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3
Forelle filetieren, alle Gräten entfernen. Fein pürieren und mit der Sahne unter die Suppe ziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten leicht köcheln lassen.
4
Geräucherte Forellenfilets in kleine Stücke teilen in die Suppenteller geben und Suppe aufgießen. Geriebenen Meerrettich darüber streuen und mit Dillzweigen dekorieren.

Top-Deals des Tages

WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages