Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hot Dog mit Sauerkraut und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hot Dog mit Sauerkraut und Käse
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
1
Portion
1
kleine Zwiebel
50 g
frisches Sauerkraut
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
1
1
dickere Scheibe Cheddar-Käse
1
Würstchen (Hot Dog)
Senf nach Geschmack
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelÖlPfefferCheddar-KäseSenf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel schälen und fein würfeln. Zusammen mit dem Sauerkraut im heißen Öl andüsten. Mit Pfeffer, Salz und Worcestersauce abschmecken. Brötchen im Backofen anrösten.

2.

Cheddar auf das Brötchen legen, mit Sauerkraut belegen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C den Käse schmelzen lassen.

3.

Zwischenzeitlich die Würstchen in heißem Wasser erwärmen. Dann auf das Sauerkraut legen und mit einem Klecks Senf und Pfeffer bestreut servieren.

4.

Dazu ein kühles Bier.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar