Texas Chili Dog

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Texas Chili Dog
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
577
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien577 kcal(27 %)
Protein29 g(30 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K32,6 μg(54 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,4 mg(95 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium626 mg(16 %)
Calcium257 mg(26 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren14,3 g
Harnsäure151 mg
Cholesterin89 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hot Dog Brötchen
4 Wiener Würstchen aus dem Glas
100 g Hackfleisch gemischt
1 EL Öl
1 kleine Dose Bohnen
100 ml Ketchup
1 Chilischote rot
50 g Gratin-Käse gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischKetchupÖlChilischote

Zubereitungsschritte

1.
Das Hackfleisch in Öl krümelig braten. Die Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und fein würfeln.
2.
Die Roten Bohnen Abwaschen und abtropfen, mit den Chiliwürfeln zum Hackfleisch geben, kurz braten und mit Ketchup vermischen, beiseite stellen.
3.
Die Wienerle im heißen Wasser erwärmen, kurz in einer Grillpfanne anbraten. Die Brötchen aufschneiden und mit der Chilimasse belegen, darauf das warme Wienerle geben und mit Gratinkäse bestreut servieren.