Hot Dog mit Grillwürstchen, Gurken und Röstzwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hot Dog mit Grillwürstchen, Gurken und Röstzwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 23 min
Fertig
Kalorien:
471
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien471 kcal(22 %)
Protein19 g(19 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K26 μg(43 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium697 mg(17 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure111 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
4
1
4
4
4 EL
mittelscharfer Senf
4 EL
4 EL
Röstzwiebel (Fertigprodukt) in Ringen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SenfKetchupRöstzwiebelSalatgurkeGemüsezwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und würfeln. Die Essiggurken und die geschälte Zwiebel ebenfalls in Würfel schneiden. Die Würstchen schräg einritzen und je Seite ca. 4 Minuten grillen. Am Rande des Grills die aufgeklappten Brötchen mitgrillen.

2.

Anschließend die Würstchen in die Brötchen geben, jeweils einen Löffel Senf und Ketchup darauf geben und mit den Röstzwiebeln bestreuen. Das Gemüse dazugeben und servieren.

Schlagwörter