Käse-Fleischbällchen

ANZEIGE
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Fleischbällchen

Käse-Fleischbällchen - ActiFry Programm 5

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
575 g
120 g
7 ½ g
15 g
30 g
kleine Würfel Gruyère-Käse (insgesamt 18 bis 25 kleine Würfel)
1 ½
ActiFry-Löffel Öl
Produktempfehlung

Ob Pommes frites, Hähnchen, Frikadellen, Frühlingsrollen, Wok-Gerichte oder Desserts: Mit der ActiFry Genius von Tefal gelingen diese und viele weitere Gerichte im Handumdrehen. Durch die patentierte Dual-Motion-Technologie benötigen Sie nur wenig oder gar kein Öl – für einzigartig fettarme Gerichte bei vollem Geschmack.

Zubereitungsschritte

1.

Pinseln Sie die ActiFry-Pfanne leicht mit Öl ein. Platzieren Sie das Rührelement auf der Stielseite auf dem Pfannenboden.

2.

In einer Küchenmaschine vermengen Sie das Fleisch mit dem Paniermehl, dem Kreuzkümmel, der Petersilie sowie Salz und Pfeffer. Die Mischung sollte eine feine und gleichmäßige Konsistenz haben. Formen Sie Fleischbällchen à ca. 40 g aus der Masse. Drücken Sie einen kleinen Käsewürfel in die Mitte eines jeden Bällchens. Stellen Sie sicher, dass die Bällchen gut verschlossen sind. Arrangieren Sie sie auf dem Pfannenboden, auf der Seite gegenüber dem Stiel. Schließen Sie den Deckel.

3.

Befolgen Sie die angegebene Garzeit (Programm 5).

Schlagwörter