Lachs mit Nudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Nudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Lachstranche (4 Lachstranchen)
Meersalz zum Bestreuen
1 TL
4 EL
2 EL
1 EL
4
Frühlingszwiebeln zum Garnieren
400 g
schmale Bandnudeln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BandnudelnZitronensaftSojaölButterSalzMeersalz

Zubereitungsschritte

1.

Den Lachs mit Zitronensaft beträufeln und 5 Minuten ziehen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Das Weiße fein hacken, das Frühlingszwiebelgrün in feine Ringe schneiden. Die Bandnudeln nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen. Den Lachs trocken tupfen und mit Zitronenpfeffer würzen.

2.

In Öl in einer Grillpfanne von beiden Seiten goldbraun braten. Die Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und mit der Butter mischen. Auf vorgewärmten Tellern verteilen, je eine Lachstranche darauf setzen und mit Frühlingszwiebeln garnieren. Leicht mit Meersalz bestreuen und sofort servieren.