Mandelkonfekt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelkonfekt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 12 h 40 min
Fertig
Kalorien:
446
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien446 kcal(21 %)
Protein14 g(14 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E12,9 mg(108 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium399 mg(10 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium133 mg(44 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt28 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
500 g
300 g
2
unbehandelte Zitronen abgeriebene Schale
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernPinienkerneZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Die Mandeln mit kochendem Wasser überbrühen, abziehen, gut trocknen lassen (am besten über Nacht auf der Heizung) und am folgenden Tag sehr fein mahlen.
2.
Die Mandeln mit Puderzucker, Zitronenschale und 6 bis 8 EL Wasser verkneten, so dass eine feste Marzipanmasse entsteht. Aus der Masse Kugeln formen, in den Pinienkernen wälzen und im heißen Backofen bei 200° zwischen 10 und 20 Min. (je nach Dicke der Kugeln) goldgelb backen. Die Marzipankugeln in einem luftdicht verschlossenen Gefäß aufbewahren.