Nussschokolade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nussschokolade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
6
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 g enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium11 mg(0 %)
Calcium2 mg(0 %)
Magnesium2 mg(1 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
250
Zutaten
100 g
150 g
2 EL
1 EL
1 EL
1 Prise
1 Prise

Zubereitungsschritte

1.
Die Haselnüsse in einer heißen Pfanne rösten bis sie duften. Auf einem Geschirrtuch abkühlen lassen, dann die Häutchen abreiben.
2.
Die Schokolade hacken und mit der Sahne, dem Kokosfett, dem Zimt und Chili unter Rühren über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Hälfte der Schokolade in eine in eine Form für Schokoladentafeln füllen (oder eine kleine rechteckige Form mit Backpapier ausgelegt), die Nüsse darauf streuen und übrige Schokolade darüber gießen. Abkühlen und fest werden lassen. Aus der Form stürzen und in Stücke brechen.