Seezunge in Kapern-Zitronen-Butter

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Seezunge in Kapern-Zitronen-Butter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Seezungenfilet (4 Portion)
etwas Mehl
4 EL
1
90 g
kalte Butter
200 ml
Fischfond (aus dem Glas)
1
Zitrone , davon der Saft
2-4 EL kleine Kapern
1 Prise
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Seezungenfilets abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben, überschüssiges Mehl abklopfen.
2.
Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Seezungenfilets darin von jeder Seite etwa 3 Minuten braten. Fisch auf eine Platte geben und im Ofen bei 50 Grad warm halten.
3.
Schalotte pellen und sehr fein würfeln. 10 g Butter in einer Pfanne erhitzen. Schalotte darin glasig dünsten. Mit Fischfond ablöschen und den Fond um ein Drittel einkochen lassen. Zitronensaft zugeben. Die restliche Butter in kleinen Stückchen mit einem Schneebesen einrühren, um den Fond zu binden, dabei nicht mehr kochen lassen. Kapern einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zusammen mit den Seezungen anrichten.