Zitronen-Hähnchen mit Kapern-Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronen-Hähnchen mit Kapern-Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
614
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien614 kcal(29 %)
Protein55 g(56 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin30,1 mg(251 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium888 mg(22 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren11,8 g
Harnsäure336 mg
Cholesterin261 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Hähnchenkeulen küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 EL Kapernäpfel Glas
6 Zweige Thymian
4 EL passierte Tomaten
1 unbehandelte Zitrone in Scheiben geschnitten
200 ml trockener Weißwein
250 ml Geflügelbrühe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinTomateOlivenölThymianHähnchenkeuleSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Keulen waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum goldbraun anbraten.

2.

Den Knoblauch abziehen, fein hacken, mit den Kapern, Thymian, passierte Tomaten und Zitronenscheiben zugeben und mit dem Wein und der Brühe ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten schmoren lassen, salze, pfeffern, abschmecken und servieren