Spanferkelbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spanferkelbraten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Spanferkelkaree (ausgelöst, 0.5 Spanferkelkarees)
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
1 TL Dijonsenf
1 TL Honig
4 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Küchengarn zum Binden
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlDijonsenfHonigRosmarinThymianSalz

Zubereitungsschritte

1.
Step 1
2.
Fleisch mit der Fettseite ca. 30 Min. in heißes Wasser legen, so dass die Haut weich wird. Dann mit einem Messer rautenförmig einschneiden. Auf der Fleischseite leicht plattieren.
3.
Step 2
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen, mit gehacktem Rosmarin, Senf und leicht erwärmtem Honig bestreichen.
5.
Aufrollen, mit einem Küchengarn zusammen binden.
6.
Step 3
7.
Fest zusammenschnüren, mit Salz und Pfeffer würzen. Von allen Seiten in heißem Öl anbraten.
8.
Bei 180°C Unter- und Oberhitze im vorgeheizten Ofen ca. 20-25 Min. garen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und fest in eine Frischhaltefolie wickeln, anschließend in Alufolie.
9.
Abkühlen lassen und kalt in dünne Scheiben geschnitten mit einer Vinaigrette servieren.
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog