Süße Brezeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Brezeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
70
Zutaten
300 g Mehl
100 Puderzucker
1 Vanilleschote Mark
1 Packung Vanillezucker
150 g Butter
1 Eigelb
2 EL Schlagsahne
Außerdem
150 g Puderzucker
1 EL Rum
Hagelzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterSchlagsahneVanillezuckerVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten für den Teig in die Küchenmaschine mit Schlagmesser geben und auf höchster Stufe zu Bröseln verarbeiten. Auf die Arbeitsfläche geben und zugig zu einem Teig zusammenkneten, in Folie wickeln und 2 Stunden kühl stellen.
2.
Den Teig in 7 Portionen teilen, diese zu Wülsten formen und in jeweils 10 Teile teilen. Jedes Teil zu einer ca. 15 cm langen 5 mm dicken Wulst formen und zur Brezel drehen.
3.
Mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 175 °C ca. 12-15 Min. backen.
4.
Den Puderzucker mit Rum zu einem Guss rühren und die Brezen damit bestreichen, nach Belieben mit Hagelzucker garnieren und trocknen lassen.