Wildreissalat im Blütenrausch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wildreissalat im Blütenrausch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Langkorn-Wildreis-Mischung
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
200 g kleine Austernpilze
1 Kopf Friséesalat
1 Kopf Löwenzahnsalat
1 Bund Kapuzinerkresseblüte
1 EL Butter
100 g Himbeeren
4 EL Himbeeressig
8 EL Öl
1 Prise Zucker
Kräuterblüten zum Garnieren, z. B. Borretsch-, Oregano-, Minze- oder Basilikumblüten

Zubereitungsschritte

1.

Reis nach Packungsanweisung garen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Pilze, Salat und Kapuzinerkresse waschen, gut abtropfen lassen. Salat in mundgerechte Stücke zupfen.

2.

Austernpilze in der heißen Butter ganz kurz schwenken, leicht abkühlen lassen. Himbeeren verlesen, waschen. Himbeeressig mit Öl verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3.

Reismischung mit Pilzen, Salatblättern, der Kapuzinerkresse und den Himbeeren auf vier Tellern anrichten. Die Marinade darüber verteilen. Den Wildreis-Salat mit Kräuterblüten garniert servieren.