Asiatische Nudeln mit Gemüse und Krabben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische Nudeln mit Gemüse und Krabben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
chinesische Eiernudel
750 ml
2
2
frische rote Chilischoten
3
2
kleine Möhren
1 Handvoll
1 TL
feine Ingwerstreifen
150 g
rohe, geschälte Krabben oder Garnelen
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in kochendes Salzwasser geben, einmal aufkochen etwas auflockern, vom Herd ziehen und ca. 5 Minuten quellen lassen, dann abgiessen und abtropfen lassen.
2.
Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Zitronengras und geputzte Chilischoten fein hacken, die Frühlingszwiebeln putzen und mit das Weisse und Hellgrüne schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Möhren schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Spinat verlesen, waschen und putzen. Ingwer mit dem übrigen Gemüse und den Garnelen in die Brühe geben und ca. 6 - 8 Minuten köcheln lassen. Dann die Eiernudeln dazugeben und kurz darin erwärmen und mit der Fischsauce abschmecken.