Klassiker für Vegetarier

Bunte Gemüsequiche

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bunte Gemüsequiche
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g
300 g
200 g
350 g
300 g
100 g
½ TL
Thymian (getrocknet)
1 EL
Für den Mürbteig:
100 g
½ TL
250 g
1 TL
Backpulver (gestrichen)
Mehl zum Arbeiten
Fett für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote BeteMöhreZucchiniMehlPastinakeMargarine
Produktempfehlung

Die feine Kräuternote von Simply V Streichgenuss Kräuter bringt aromatischen Geschmack an kalte Gerichte und vereint in der warmen Küche herzhaften Genuss mit toller Cremigkeit.

Zubereitungsschritte

1.

Margarine würfeln und mit Salz, Mehl und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten, 4-5 EL kaltes Wasser zufügen. Teig in eine gefettete Quiche- oder Tarteform (26 cm Durchmesser) drücken, dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen. 1 Std. kühl stellen.

2.

Zucchini putzen, Möhren, Pastinaken und Rote Beete schälen. Gemüse längs in knapp 0,5 cm dicke Scheiben hobeln oder schneiden. Zucchini in kochendem Salzwasser 1-2 Min. blanchieren, damit sie biegsam werden. Dann herausheben, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Möhren- und Pastinakenstreifen im kochenden Wasser 8-12 Min. garen, bis sie biegsam sind. Ebenfalls herausheben, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Vorgang mit Roter Beete wiederholen und ca. 20 Min. garen.

3.

Simply V Streichgenuss Kräuter mit Simply V Reibegenuss und Thymian verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf den gekühlten Teig streichen.

4.

Eine Zucchinischeibe zu einer Spirale drehen und in die Mitte setzen.

5.

Übrige Gemüsestreifen spiralförmig darum setzen, Gemüse dabei ringweise abwechseln. Gemüse dünn mit Öl bepinseln. Quiche im vorgeheizten Backofen bei 180°C 45-50 Min. backen. Schmeckt wunderbar warm und kalt, guten Appetit!