0

Charlotte mit Keksen

Charlotte mit Keksen
0
Drucken
45 min
Zubereitung
12 h 45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück Charlotte, ⌀ 20 cm Springform
1 P Spekulatius
1 Dose Ananasring
500 g Quark
250 g Crème fraîche
4 EL Batida de Coco
1 Becher Schlagsahne
Hier kaufen!4 Blätter Gelatine
2 EL Zitronensaft
Jetzt kaufen!60 g Puderzucker
Außerdem
Frischhaltefolie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Quark mit Batida de Coco, Zitronensaft, Puderzucker und Creme fraiche verrühren. Gelatine im Topf auflösen, etwas Crememasse als Temperaturausgleich zugeben und unter die Creme verrühren. Die Creme zum Angelieren für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2/2

In der Zwischenzeit die Springform mit Folie auslegen, den Rand mit Spekulatiuskeksen auslegen. Sahne steif schlagen, unter die Creme ziehen und in die Springform füllen. Die Charlotte über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren die Charlotte auf eine Kuchenplatte stürzen und von der Folie befreien. Zum Garnieren einige Ananasscheiben auflegen.

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

School Of Wok Wok Spatel, Edelstahl
VON AMAZON
Preis: 13,67 €
10,75 €
Läuft ab in:
Bis zu 28% reduziert: Küchenprodukte von WMF
VON AMAZON
Preis: 34,95 €
19,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 28% reduziert: Küchenprodukte von WMF
VON AMAZON
Preis: 44,95 €
32,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages