Eis mit heißen Aprikosen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eis mit heißen Aprikosen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 11 min
Fertig
Kalorien:
141
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien141 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K3,9 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium221 mg(6 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2 EL
2 EL
2 EL
½
Orange Saft
½
aufgeschlitzte Vanilleschote
8
große Eis z. B. Vanille oder Joghurt
Rosmarin zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Aprikosen waschen, halbieren und entkernen.
2.
Die Butter mit dem Honig in eine heiße Pfanne geben. Die Aprikosen mit den Schnittflächen nach unten hineinlegen, mit den Mandeln bestreuen und 3-4 Minuten leicht bräunen lassen. Mit dem Orangensaft ablöschen, die aufgeschlitzte Vanilleschote dazu geben, schwenken und weitere ca. 2 Minuten weich garen.
3.
Das Eis in 4 Dessertgläser füllen und darauf die Aprikosen verteilen. Mir Rosmarin garnieren und möglichst schnell servieren.