Hähnchengeschnetzeltes im Brötchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchengeschnetzeltes im Brötchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Hähnchenbrustfilet
1 Möhre
1 EL Pflanzenöl
1 TL Currypulver
100 g Hummus
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft
4 Salatblätter z. B. Lollo bionda
4 Baguettebrötchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchenfleisch abbrausen, trocken tupfen und würfeln. Die Möhre schälen und raspeln. Zusammen in einer heißen Pfanne im Öl ca. 3 Minuten unter Rühren braten. Curry untermischen und kurz mitbraten. Dann von der Hitze nehmen, Hummus untermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Abkühlen lassen.
2.
Den Salat abbrausen, putzen und trocken schütteln. Die Brötchen längs einschneiden, mit dem Salat und dem Hähnchen füllen und nach Belieben eingepackt zur Schule mitnehmen.