3

Quark-Brötchen

Quark-Brötchen
3
Drucken
149
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
1 h 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 15 Stück
300 g Mehl (z. B. Dinkelvollkornmehl) und etwas Mehl für die Arbeitsfläche
1 TL Backpulver
Jetzt kaufen!75 g Puderzucker
1 Prise Salz
1 EL Vanillezucker
150 g Magerquark
125 ml Milch (1,5 % Fett)
75 ml Pflanzenöl
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Mehl, Backpulver und Puderzucker auf die Arbeitsfläche sieben, Salz und Vanillezucker dazugeben und mit Quark, Milch und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Nach Bedarf noch Mehl oder Milch zufügen. In Frischhaltefolie einschlagen und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2/3

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmal gut durchkneten und in 15 Stücke teilen. Zu runden Bällchen rollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft) ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Schritt 3/3
Aus dem Ofen und vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Herzlichen Dank für den Tipp,hört sich gut an werde es ausprobieren.
 
Man kann die Brötchen auch 10 Minuten vorher aus dem Ofen nehmen, leicht auskühlen lassen und dann einfrieren. Bei Bedarf die Brötchen fertigbacken... wie Frischbackbrötchen.
 
Da ich als 1 Personen - Haushalt mit der Teigmenge wieder ein Problem habe , kann ich die Hälfte des Teigs einfrieren ?

Top-Deals des Tages

Iris 125012.0 Rollwagen mit 3 Schübe
VON AMAZON
Preis: 47,70 €
40,22 €
Läuft ab in:
Iris 125012.0 Rollwagen mit 3 Schübe
VON AMAZON
53,54 €
Läuft ab in:
Jerrybox Schminkspiegel mit Beleuchtung Beleuchteter Kosmetikspiegel LED Make up Spiegel Faltbarer Standspiegel Tischspiegel, 180° Einstellbar, Dimmbar, Kompakt, Perfektes Geschenk für Frauen, Weiß
VON AMAZON
24,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages