0

Heringsgratin

Heringsgratin
0
Drucken
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8 kleine Hering-Doppelfilets küchenfertig
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Zwiebel
3 EL Butter
200 g Sahne
4 EL Semmelbrösel
4 EL Gruyère-Käse frisch gerieben
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Fischfilets waschen, trockentupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Fischfilets aufrollen und feststecken.
Schritt 2/4
Zwiebel schälen, fein würfeln und in ca. 1 El Butter glasig schwitzen, Sahne angiessen und etwas einköcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.
Schritt 3/4
Eine Auflaufform einfetten, Fischröllchen hineinlegen und die Sahnesauce angiessen. Semmelbrösel mit Käse mischen und gleichmässig über den Auflauf streuen. Restliche Butter in Flöckchen aufsetzen.
Schritt 4/4
Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 25 Min. überbacken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Set mit Ölfarben von Zenacolor - Tuben je 12 ml – Besonders hochwertige Farben - Einzigartige und unterschiedliche Farben – Ideal für Anfänger und Profis – Reich an Farbpigmenten – Perfekt zum Bemalen von Leinwänden, Ton, Tapeten oder dekorativen Fenstern…!
VON AMAZON
14,35 €
Läuft ab in:
emojoy Steakmesser
VON AMAZON
22,93 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 27,45 €
20,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages