Klarer Erdbeersaft

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Klarer Erdbeersaft
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
1
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 ml enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium2 mg(0 %)
Calcium0 mg(0 %)
Magnesium0 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1150
Zutaten
1 ½ kg
6
250 g
250 ml
900 ml
Saft von ½ Zitronen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereZuckerWeißweinWasserZitrone
Produktempfehlung

Für Fruchtsäfte gilt das Gleiche wie für Brühe und Consommé: Sollen sie klar bleiben, dürfen sie auf keinen Fall zu stark gerührt, gepresst, gedrückt oder gar gemixt werden.

Zubereitungsschritte

1.

Die Erdbeeren waschen und die Stiele mit einem kleinen Messer entfernen. Erdbeeren in Stücke schneiden. Die Minzezweige waschen und trocken schleudern.

2.

Zucker, Weißwein und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Erdbeeren zufügen und erneut einmal aufkochen.Topf vom Herd ziehen, Zitronensaft und Minze zufügen und 1 Stunde ziehen lassen.

3.

Die Flüssigkeit auf ein Passiertuch gießen und etwa 5 Stunden abtropfen lassen. Pressen Sie die Erdbeeren bitte nicht aus! Um den Erdbeersaft lagerfähig zu machen, die Flüssigkeit erneut zum Kochen bringen, dann in saubere Weckgläser oder Glasflaschen mit einem Schraubverschluss füllen und sofort verschließen. Das Süppchen hält so etwa 1 Jahr.