Lachskotelett mit Beilagen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachskotelett mit Beilagen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Lachskoteletts
2 EL Zitronensaft
2 EL Öl
800 g Gemüse- Krokette (Fertigprodukt aus dem Tiefkühlregal)
1 Päckchen helle Kräutersauce (Fertigprodukt)
600 g gemischtes Gemüse (z. B. Broccoli, Frühlingszwiebeln, Möhren, Kohlrabi, Zuckerschoten)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZitronensaftÖlSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Lachskoteletts salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Gemüse waschen, putzen, ggf. schälen und mundgerecht zerkleinern, dann nach Sorten getrennt, nacheinander in kochendem Salzwasser bissfest blanchieren, jeweils eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Die Kräutersauce nach Packungsangaben herstellen.
4.
Gemüsekroketten in der Hälfte der Butter nach Packungsangaben goldbraun anbraten, warm halten.
5.
Gemüse in restliche heisse Butter einschwenken, erhitzen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Lachskoteletts auf dem heissen Grill (oder Pfanne) je Seite ca. 3 Min. grillen, dann auf der Kräutersauce anrichten und Gemüsekroketten und Gemüse dazu legen.