0

Lebkuchenspitzen

Lebkuchenspitzen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
13 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 50 Stück
125 g Honig
60 g Zucker
50 g Butter
250 g Mehl
Hier kaufen!Ingwer je 2 TL gemahlener
Jetzt hier kaufen!Zimt je 2 TL gemahlener
½ TL Nelkenpulver
1 Anispulver
1 Prise Salz
Jetzt zuschlagen!1 Msp. Pottasche
1 Msp. Hirschhornsalz
1 EL Milch
Hier kaufen!50 g Orangeat
Hier kaufen!Kuvertüre Dunkle und weiße
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Honig mit Zucker und Butter erhitzen, Zucker auflösen, dann etwas abkühlen lassen. Pottasche und Hirschhornsalz nacheinander in der Milch auflösen. Das gesiebte Mehl und die Gewürze mischen und zusammen mit den Backtriebmitteln unter die Honigmasse rühren. Orangeat ganz fein hacken, unter den Teig heben. Über Nacht kalt steilen.
Schritt 2/4
Am nächsten Tag den Teig etwa 1,5 cm hoch in kleine runden Formen füllen
Schritt 3/4
(10 cm ⌀) und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 15 - 18 Min. backen, herausnehmen und aus den Formen stürzen.
Schritt 4/4
Kuvertüren getrennt im Wasserbad schmelzen. Pfefferkuchen noch warm in 8 -12 Ecken teilen und in geschmolzene weiße bzw. dunkle Kuvertüre tauchen. Trocknen lassen. Danach die restliche Kuvertüren in kleine Gefrierbeutel füllen, jeweils eine winzig kleine Ecke abschneiden mit der jeweils anderen Kuvertüre einfache Muster darüber ziehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Severin SV 2447 Sous-Vide Garer (550 Watt, 6 L) edelstahl/schwar
VON AMAZON
Preis: 179,90 €
64,81 €
Läuft ab in:
SONGMICS Garderobenständer mit abnehmbaren Haken
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Collwood Weltkarte zum Rubbeln 82x60cm
VON AMAZON
17,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages