Orangenmarmelade mit Rhabarber

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenmarmelade mit Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
489
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien489 kcal(23 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate114 g(76 %)
zugesetzter Zucker100 g(400 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K16,5 μg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C83 mg(87 %)
Kalium679 mg(17 %)
Calcium160 mg(16 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt114 g

Zutaten

für
5
Zutaten
750 g Rhabarber
750 g Orangen (Filetiert 750 g)
1 TL Zimt gemahlen
500 g Diät Gelierzucker 3:1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberOrangeZimt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Rhabarber waschen, putze, häuten und in kleine Stücke schneiden. Die Orangen mit einem scharfen Messer gründlich schälen und dabei die weiße Haut entfernen. Fruchtfilets aus den Trennhäuten schneiden und den dabei austretenden Orangensaft auffangen. Den Saft aus den Orangenresten auspressen.

2.

Die Orangenfilets dritteln. Rhabarber und Orangenstücke mit dem Gelierzucker vermischen, in einen großen Topf geben und unter Rühren bei mittlerer Hitze langsam zum Kochen bringen. Ca. 4 Min sprudeln kochen lassen, Gelierprobe machen, gegebenenfalls Zitronensäure zugeben. Bis zum Rand in die vorbereiteten Gläser füllen, gut verschließen und für 10 Min. auf den Kopf stellen, auskühlen lassen.