Rhabarbersuppe mit Eis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarbersuppe mit Eis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g frischen Rhabarber
75 Zucker
150 ml trockener Weißwein
150 g Erdbeeren
1 Vanilleschote
1 TL Speisestärke
Minze zum Garnieren
Erdbeeren zum Garnieren
Außerdem
2 Kugeln Vanilleeis
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberWeißweinErdbeereZuckerVanilleschoteMinze

Zubereitungsschritte

1.

Vom Rhabarber die Haut abziehen und in kleine schneiden. 400 g mit Zucker, Wein und Erdbeeren ca. 15 Min. köcheln, dann ein Sieb streichen. Mit der aufgeschlitzten Vanilleschote aufkochen und einige Min. köcheln lassen. Speisestärke mit wenig Wasser anrühren, in die Suppe einrühren, aufkochen und binden lassen.

2.

Restlichen Rhabarber mit etwas Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze karamellisieren und zur Rhabarbersuppe geben.

3.
Die warme Rhabarbersuppe auf Teller geben, in die Mitte je 1 Kugel Vanilleeis setzen und mit Erdbeeren und Minze garniert servieren.