Rostbraten mit Senfkruste nach Düsseldorfer-Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rostbraten mit Senfkruste nach Düsseldorfer-Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Rinderlendensteaks á 180 g
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Butterschmalz
Salz
1 Ei
1 EL körniger Senf
2 EL mittelscharfer Senf
3 EL Semmelbrösel
Kräuter für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SenfSenfButterschmalzPfefferSalzEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 220 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze).

2.

Die Steaks pfeffern und in heißem Butterfett auf jeder Seite ca. 2 Min. anbraten, salzen und auf eine ofenfeste Platte legen.

3.

Das Ei mit wenig Salz und Pfeffer im heißen Wasserbad schaumig schlagen, den Senf einrühren und die Semmelbrösel untermengen. Die Paste auf die Steaks streichen und im vorgeheizten Backofen 5 - 7 Min. goldbraun überbacken. Anrichten und mit den Kräutern garniert servieren.