Salat mit Hühnchen, Blumenkohl und Avocado

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Salat mit Hühnchen, Blumenkohl und Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Kopf
Blumenkohl ca. 750 g
2
Pfeffer aus der Mühle
1
grobes Meersalz
2
1
Limette Saft
2 EL
4 EL
2
frisch gehackte Kräuter Dill und Koriander
60 g
ganze Mandelkerne ungeschält
Dillspitzen für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Blumenkohl waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Einen Topf mit Salzwasser und einem Dämpfeinsatz aufstellen. Den Blumenkohl 8-10 Minuten bissfest dämpfen.
2.
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Anschließend in einer Pfanne in heißem Öl unter Wenden 6-7 Minuten braun braten. Den Knoblauch häuten und auf einem Holzbrett mit grobem Meersalz zerreiben. Die Avocados halbieren, den Kern dabei entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und grob würfeln. Sofort mit 2 EL Limettensaft beträufeln. Den übrigen Limettensaft mit dem Essig, Öl, Kräutern, Knoblauch, einer Prise Zucker, Salz sowie Pfeffer zu einer Vinaigrette verführen und abschmecken. Die Hähnchenbrüste in Streifen oder Stücke schneiden und mit dem Blumenkohl, Avocado, Nüssen und der Vinaigrette vermengen. Auf Teller oder kleine Schüsseln verteilen und mit Dill garniert servieren.