Salat mit Blaubeeren und Avocado

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Blaubeeren und Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K82,9 μg(138 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium650 mg(16 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
6
Zutaten
¼ Kopfsalat
1 Handvoll Friséesalat
¼ Eichblattsalat
1 kleiner Radicchio
1 Handvoll Endiviensalat
100 g Rucola
1 Zwiebel blau
300 g Blaubeeren
2 Avocados reif
3 EL Zitronensaft
Außerdem
50 ml weißer Balsamessig
50 ml Olivenöl extra
2 EL Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 TL Senf mittelscharf
1 TL Honig

Zubereitungsschritte

1.
Die Salate waschen, verlesen, trocken schütteln. Vom Rucola die harten Stiele entfernen, von den anderen Salaten nach Belieben den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Zwiebel abziehen und in feine ringe schneiden, mit den Salaten locker mischen.
2.
Die Heidelbeeren waschen, verlesen, abtropfen lassen. Die Avocados halbieren, jeweils den Kern entfernen und in Spalten schneiden, die Schale von den Spalten abziehen. Das Aocadofruchtfleisch mit dem Zitronensaft beträufeln.
3.
Essig, Öl, Brühe, Salz, Pfeffer Senf und Honig in eine kleine Schüssel geben und mit dem Schneebesen gut miteinander verschlagen, abschmecken. Das Dressing zusammen mit den Heidelbeeren zum Salat geben, kurz durch mengen und auf 4 Tellern verteilen, die Avocado darüber verteilen und mit frischem Brot servieren.