Spargel mit Mandelsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel mit Mandelsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2
grünen und weißen Spargel grünen und weißen
2
2
1 Prise
Für die Sauce
2 EL
gemahlene Mandelkerne
1 EL
125 ml
Spargelsud oder Fleischbrühe
75 g
1
1 Bund
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen. Spargel locker zu acht Bündeln zusammenbinden. In ausreichend großen Töpfen je einen Liter Wasser mit je einem Tl Salz, Butter und Zucker aufkochen. Spargelsorten getrennt einlegen und je nach Dicke in 15-20 Minuten bißfest kochen. Spargel mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen.
2.
Mandelblättchen in einer heißen beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und aus der Pfanne nehmen. Butter zerlassen und gemahlene Mandeln unter Rühren anrösten. Die Brühe angießen, Creme fraiche einrühren und Sauce bei mittlerer Hitze leicht sämig einköcheln lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilienblätter abzupfen, fein hacken und unter die Sauce heben. Spargel auf Teller portionieren, Sauce darübergeben und mit Mandelblättchen bestreut servieren.