Steinbuttroulade mit Curry mit Orange

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steinbuttroulade mit Curry mit Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
dünne Steinbuttfilets à ca. 80 g
5 EL
Saft einer Orangen
Zesten von zwei unbehandelten Orangen
1
Knoblauchzehe sehr fein gehackt
2 EL
gehackter, frischer Thymian
1 TL
1 TL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Kandierte Orangenscheibe zur Garnitur

Zubereitungsschritte

1.

3 EL Olivenöl, Orangenschale, Thymian, Knoblauch, Honig und Curry vermengen. Steinbutt waschen, trocken tupfen und in einer flachen Form mit der Marinade einpinseln. Zugedeckt im Kühlschrank etwa 1 Stunde marinieren lassen. Dann aufrollen (Hautseite nach innen) und die Filets jeweils auf einen Holzspieß stecken.

2.

Dabei versuchen die Marinade in den Röllchen mit aufzurollen. In nicht zu heißem, restlichen Öl von allen Seiten insgesamt ca. 6-7 Min. anbraten. Herausnehmen und Bratensatz mit Orangensaft und Orangenlikör ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Fischröllchen träufeln. Mit kandierten Orangenscheiben garniert servieren.