0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tee-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
5 Blätter
weiße Gelatine
2 TL
japanisches Teepulver
4
100 g
200 ml
20 ml
weißer Rum
400 g
500 g
exotische Früchte kleingeschnitten (z. B. Melonenkugeln und -stücke, Kumquats, Feigen, Limetten etc. )
6
Portionsformen à ca. 150 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchZuckerGelatine
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2.
Milch aufkochen lassen, Teepulver einrühren und im Kühlschrank erkalten lassen. Eigelbe mit Zucker in einer Schlagschüssel über heißem Wasserbad aufschlagen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen, dann die abgekühlte Teemilch und den Rum unterrühren. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Masse in die Portionsförmchen füllen und im Kühlschrank erstarren lassen.
3.
Zum Servieren Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, auf Dessertteller stürzen und mit dem Fruchtsalat garnieren.
Schlagwörter