Vanillepudding mit Krokant

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vanillepudding mit Krokant
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 4 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1 l
1 Prise
80 g
125 g
6
frische Eigelbe (Größe M)
Krokant für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerVanilleschoteSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herausschaben.
2.
Die Milch (bis auf ca. 200 ml) in einen Topf gießen und zusammen und mit der Vanilleschote sowie dem -mark und dem Salz aufkochen lassen. Währenddessen die Stärke mit der zurückbehaltenen Milch, Zucker und Eigelben in einer Schüssel glatt rühren. Die Vanilleschote wieder aus der kochenden Milch nehmen und die Mischung unter Rühren mit einem Schneebesen einfließen lassen.
3.
Unter weiterem Rühren aufwallen und andicken lassen, dann vom Herd nehmen. Vier Portionsförmchen mit kaltem Wasser ausspülen und den Pudding einfüllen. Mit Klarsichtfolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden kalt werden lassen.
4.
Zum Servieren die Förmchen zu 3/4 kurz in warmes Wasser tauchen und auf Teller stürzen. Mit Krokant garniert servieren.
Schlagwörter