Vanillepudding mit Schokoladensauce

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Vanillepudding mit Schokoladensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 40 min
Fertig
Kalorien:
478
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien478 kcal(23 %)
Protein12 g(12 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker40 g(160 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin17,7 μg(39 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium703 mg(18 %)
Calcium249 mg(25 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin278 mg
Zucker gesamt48 g

Zutaten

für
6
Für die Vanillecreme
½ l Milch
1 Vanilleschote
5 Eigelbe
100 g Zucker
30 g Speisestärke
1 Prise Salz
Für die Schokosoße
500 ml Milch
1 ½ EL Speisestärke
200 g Zartbitterschokolade
50 g Zucker (nach Belieben mehr)

Zubereitungsschritte

1.
Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen und mit der Vanilleschote in die Milch rühren und aufkochen, vom Herd nehmen. Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen, dabei das Mehl untermischen. Die warme Milch langsam in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen, Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme so lange schlagen, bis die Creme eindickt, nicht kochen! Die Vanillecreme in Förmchen füllen und mindestens 2-3 Stunden auskühlen lassen.
2.
Für die Soße die Schokolade klein hacken. Die Stärke mit etwas Milch glatt rühren, die restliche Milch aufkochen und die Stärke einrühren, einmal aufkochen die gehackten Schokolade zugeben und unter Rühren in der Milchmasse auflösen. Nach Geschmack süßen.
3.
Den gut gekühlten Pudding auf Teller stürzen und mit der Soße servieren.