0
Drucken
0

Walnuss-Sahneeis mit Waffeln

Walnuss-Sahneeis mit Waffeln
45 min
Zubereitung
2 h 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Walnusskerne ohne Fett rösten und beiseite stellen.
2
Milch und Sahne mit der Vanilleschote und ausgekratztem Mark verrühren und aufkochen.
3
Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die heiße Sahne-Milch in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen und auf kleinster Flamme unter ständigem Schlagen zur Sauce aufschlagen, nicht kochen lassen.
4
Die Vanillesauce durch ein Sieb streichen, abkühlen lassen, dabei die Oberfläche dünn mit Zucker bestreuen, damit sich keine Haut bildet.
5
Dann die gemahlenen Nüsse, Likör und Zimt unterrühren. Die Mischung in einer Eismaschine gefrieren lassen. (oder in eine flache Metallschale füllen, ins Gefriergerät stellen und in ca. 3 Std. gefrieren lassen, dabei allerdings jede 30 Min. kräftig durchrühren. )
6
Zum Servieren das Eis mit einem Eisportionierer zu Kugeln formen und auf gekühlte Dessertschalen setzen, mit gehackten Nüssen bestreuen, mit Waffelröllchen garnieren.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages