Würstchen im Teigmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würstchen im Teigmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
851
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien851 kcal(41 %)
Protein20 g(20 %)
Fett69 g(59 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K12,2 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium312 mg(8 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren38,3 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin257 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Scheiben Blätterteig ca. 300 g
4 Wiener Würstchen
1 Eigelb
1 EL Milch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigMilch

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
2.
Blätterteig ca. 2-3 mm dick ausrollen.
3.
Jede Teigplatte in 2 gleich große Rechtecken teilen (à ca. 15x15 cm) und je 1 Würstchen auf eine Hälfte legen und zusammen klappen. Ränder gut andrücken (falls nötig anfeuchten). Eigelb und Milch verquirlen und die Teigröllchen damit bestreichen. Dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und servieren.
Schlagwörter