7.775 Artikel

Artikel
Rezepte Artikel Kochbücher Videos
Fünf Tipps, die das Abnehmen erleichtern
Fünf Tipps, die das Abnehmen erleichtern
Gewicht zu verlieren, ist nicht einfach. Es erfordert Zeit, Ausdauer und Disziplin, betont Prof. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln. Aber ein paar einfache Tricks machen den Kampf gegen die Pfunde spürbar leichter.
Finger weg von Crash-Diäten! Der Stoffwechsel ist entscheidend
Finger weg von Crash-Diäten! Der Stoffwechsel ist entscheidend
Sie haben immer wieder Abnehmversuche gestartet – doch keiner war erfolgreich? Das liegt wahrscheinlich daran, dass Ihr Stoffwechsel brach liegt. Im Interview mit EAT SMARTER erklärt Prof. Ingo Froböse, warum für den Abnehmerfolg ein funktionierender Stoffwechsel entscheidend ist – und wie Sie ihn in Schwung bringen.
Mein Rezept des Monats Juni: Bunter Quinoasalat
Mein Rezept des Monats Juni: Bunter Quinoasalat
Zeit für ein neues Fitness-Rezept. Prof. Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln präsentiert sein aktuelles Rezept des Monats. Seien Sie gespannt und lassen Sie sich überraschen. Neben Zubereitungstipps gibt der Fitness-Experte auch noch wertvolle Hinweise zu den wesentlichen Zutaten des Gerichts.
Eiweißreiche Kost: Putenschnitzel mit Lachsschinken
Eiweißreiche Kost: Putenschnitzel mit Lachsschinken
Zeit für ein neues Fitness-Rezept. Prof. Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln präsentiert sein aktuelles Rezept des Monats. Seien Sie gespannt und lassen Sie sich überraschen. Neben Zubereitungstipps gibt der Fitness-Experte auch noch wertvolle Hinweise zu den wesentlichen Zutaten des Gerichts.
Kuriositätenladen: Rezeptesammelsurium und Plattform für Momentaufnahmen
Kuriositätenladen: Rezeptesammelsurium und Plattform für Momentaufnahmen
Steph – lebt in Hamburg Eppendorf, kocht lieber als sie backt, hält gerne Augenblicke mit ihrer Kamera fest und würde, sofern sie die Zeit dafür hätte, am liebsten komplett auf Selbstversorgung umsteigen. Auf ihrem Blog „Kleiner Kuriositätenladen“ findet Ihr neben unzähligen hausgemachten, meist herzhaften Rezepten jede Menge inspirierende Fotos sowie regelmäßige Koch- und Backbuchempfehlungen.
5 Gründe, warum Frauen die Fußball-WM gucken
5 Gründe, warum Frauen die Fußball-WM gucken
Geht es um Weltklasse-Fußball oder die sexy Sixpacks von Weltklasse-Fußballspielern? EAT SMARTER verrät 5 Gründe, warum Frauen die WM 2014 gucken.
5 Tipps zum Abnehmen nach der Geburt
5 Tipps zum Abnehmen nach der Geburt
5 Schritte zurück zum Wunschkörper
Italienischer Klassiker: Gnocchi selber machen
Italienischer Klassiker: Gnocchi selber machen
Italienischer Klassiker
10 Dinge, die selbst den entspanntesten Yogi in den Wahnsinn treiben – und die Sie im Yoga-Studio lieber lassen sollten
10 Dinge, die selbst den entspanntesten Yogi in den Wahnsinn treiben – und die Sie im Yoga-Studio lieber lassen sollten
Handy-Klingeln bei der Asana, penetrante Duftkerzen oder Straßenschuhe im Studio – auf diese 10 Dinge sollten sie in der Yoga-Stunde unbedingt verzichten.
Hoffnung oder Illusion? Der Kampf gegen das Übergewicht
Hoffnung oder Illusion? Der Kampf gegen das Übergewicht
Die Zahl ist erstaunlich und beängstigend zugleich: Rund ein Drittel der Weltbevölkerung ist zu dick. In Deutschland hat sogar jeder Zweite zu viel auf den Rippen. Das geht aus einer neuen Studie hervor, die Forscher vom Institute for Health Metrics and Evaluation (IHME) der Universität von Washington vorgelegt haben. Die US-Wissenschaftler werteten Daten aus mehr als 180 Ländern aus und erklärten den sogenannten Body-Mass-Index (BMI), der sich aus Körpergröße und Gewicht eines Menschen ableiten lässt, zur Grundlage ihrer Untersuchung. Wer einen BMI zwischen 25 und 29,9 hat, ist übergewichtig, bei Werten von 30 oder höher spricht man von Fettleibigkeit beziehungsweise Adipositas. Das Fazit der Wissenschaftler: „Fettleibigkeit ist ein Problem, das Menschen jeden Alters und Einkommens betrifft – überall“.
Mama Mia! 6 schlanke Tipps für die beste Ernährung nach der Schwangerschaft
Mama Mia! 6 schlanke Tipps für die beste Ernährung nach der Schwangerschaft
Das Leben nach der Schwangerschaft ist eine rosa Wolke...wenn da nur die Fettpolster nicht wären! Wie man das nach und nach verändern kann, zeigt EATSMARTER mit 6 Tipps.
Super-Senioren: 5 schlanke Abnehm-Tipps für das beste Alter
Super-Senioren: 5 schlanke Abnehm-Tipps für das beste Alter
„Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an“ – oder endet wegen Übergewichts. Wie man das verhindert, erklärt EATSMARTER in 5 einfachen Schritten.
Smoothies – Der neue vitale Hit
Smoothies – Der neue vitale Hit
Wer es schafft, gesunde und ausgewogene Ernährung mit Spaß und Innovation zu verbinden, der wird viele Skeptiker überzeugen können, wertvollere Nahrung zu sich zu nehmen. Einer dieser Innovationen sind Obst- oder Gemüse-Smoothies. Und diese lassen sich auch hervorragend selber machen.
Schön und schlank mit Wasser – so klappt's
Schön und schlank mit Wasser – so klappt's
Nicht nur Sportler und Models schwören darauf: Wasser ist gesund, macht schön – und kann beim Abnehmen helfen.
5 Orte, an denen Sie garantiert Ihre Ruhe haben
5 Orte, an denen Sie garantiert Ihre Ruhe haben
Mitten im Meer, auf dem Berggipfel oder im Funkloch: An diesen 5 Orten haben Sie garantiert ihre Ruhe vor Mail-Flut, Chef-Anrufen und Informations-Overkill
Dampfgaren – so kochen Sie gesünder
Dampfgaren – so kochen Sie gesünder
Von wegen neumodische Küchentechnik: EAT SMARTER erklärt, warum Dampfgaren so gesund ist und worauf es dabei ankommt.
Was wird hip? Trends aus der Food-Branche
Was wird hip? Trends aus der Food-Branche
Was erwartet uns in Zukunft im Bereich Food? Essen wir nur noch Fast Food? Trendforscherin Hanni Rützler klärt auf.
So wird die WM auch kulinarisch ein Volltreffer!
So wird die WM auch kulinarisch ein Volltreffer!
Nächste Woche ist es endlich soweit: Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien beginnt. Sie möchten auch kulinarisch perfekt auf Gartenparty & Co. vorbereitet sein? Dann probieren Sie die nachfolgenden Rezepte!
Lieber sexy Kurven statt Oberschenkellücke
Lieber sexy Kurven statt Oberschenkellücke
Bikini Bridge, Hot Dog Legs und Thigh Gap waren hoffentlich gestern. Models beweisen im neuen Kalender eines Bademoden-Onlineshops, dass Kurven sexy sein können und sich am Strand niemand verstecken muss.
Froböses Tipp im Juli: Sauerkraut-Möhren-Salat
Froböses Tipp im Juli: Sauerkraut-Möhren-Salat
Zeit für ein neues Fitness-Rezept. Prof. Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln präsentiert sein aktuelles Rezept des Monats. Seien Sie gespannt und lassen Sie sich überraschen. Neben Zubereitungstipps gibt der Fitness-Experte auch noch wertvolle Hinweise zu den wesentlichen Zutaten des Gerichts.
Quelle der Schlankheit – so können Sie Wasser selbst aufbereiten
Quelle der Schlankheit – so können Sie Wasser selbst aufbereiten
Rund 137 Liter Mineral- und Heilwasser trinken die Deutschen pro Jahr. Aber auch Leitungswasser kann man in der Regel reinigen und verwenden. Prof. Froböse verrät in seinem Blog-Beitrag, worauf man achten muss, wenn man Wasser selbst aufbereiten möchte.
Heilwasser - Quelle der Gesundheit?
Heilwasser - Quelle der Gesundheit?
In einem meiner letzten Beiträge ging es ja um die Milch. Bestimmt kennen Sie noch den Slogan „die Milch macht´s“, mit dem früher der hohe Kalzium-Gehalt von Milch beworben wurde. Aber hätten Sie gedacht, dass die Bioverfügbarkeit von Kalzium aus Heilwasser mindestens ebenso gut ist wie von Kalzium aus Milch? Das ist jetzt kein Geheimnis, sondern das Ergebnis wissenschaftlicher Studien. Heilwasser ist übrigens ein geschützter Begriff. In Deutschland gibt es nur circa 40 Heilwassermarken. Das Heilwasser zählt darüber hinaus zu den ältesten Naturheilmitteln und besitzt aufgrund seiner Mineralstoffe und Spurenelemente eine heilende, lindernde und vorbeugende Wirkung.
Die kulinarische Welt Brasiliens
Die kulinarische Welt Brasiliens
Caipi, Salsa, Sonne, Strand und – natürlich Fußball. Hat dieses Land auch EIN einheitliches Nationalgericht? Wir gehen der Frage auf die Spur...
EAT SMARTER-Magazin Nr. 4/14
EAT SMARTER-Magazin Nr. 4/14
Das neue EAT SMARTER-Magazin Nr. 4/14 ab jetzt im Handel!
7 Retro-Fitnesstrends – und was aus ihnen geworden ist
7 Retro-Fitnesstrends – und was aus ihnen geworden ist
Wer erinnert sich noch an Trimm-Dich, Seilspringen und Hula-Hoop-Reifen? EAT SMARTER stellt 7 vergessene Fitnesstrends und was aus ihnen geworden ist vor.
Entdecken Sie die Schweiz!
Entdecken Sie die Schweiz!
Berge und geheime Bankkonten – dafür ist die Schweiz weltberühmt. Doch die Alpennation hat auch kulinarisch viel zu bieten.
Entdecken Sie Skandinavien
Entdecken Sie Skandinavien
Heute liegt das gefragteste Restaurant der Welt in Dänemark – und der beste Koch ist ein Norweger. EAT SMARTER erklärt die Nordische Küchen-Revolution.
10 Fallen, die Fruchtfliegen keine Chance lassen
10 Fallen, die Fruchtfliegen keine Chance lassen
Kaum ist der Sommer da, sind es auch die Fruchtfliegen. Mit diesen 10 Tipps verbannen Sie die kleinen Plagegeister ganz einfach aus der Wohnung.
Entdecken Sie Teneriffa
Entdecken Sie Teneriffa
Abwechslungsreiche Landschaft
7 Todsünden, die Frauen beim WM-Gucken begehen können
7 Todsünden, die Frauen beim WM-Gucken begehen können
Grölen und Unwissen gehen für Männer gar nicht, wenn Frauen beim Kicken zugucken. EAT SMARTER verrät 7 No-Gos, die Männer an weiblichen Fußball-Fans abtörnen.
Das isst  die deutsche Elf
Das isst die deutsche Elf
Morgen startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Seit ein paar Tagen ist auch die deutsche Nationalmannschaft in ihrem WM-Quartier und bereitet sich vor. Doch nicht nur tägliches Training, auch die richtige Ernährung gehört dazu. Was essen Schweinsteiger, Özil und Co. eigentlich? Zeit, einmal einen Blick auf den Speiseplan der Nationalelf zu werfen.
Entdecken Sie Paris!
Entdecken Sie Paris!
Die Stadt der Liebe
Entdecken Sie London!
Entdecken Sie London!
Zum „coolsten Platz im Universum“ haben die Amerikaner nicht New York gewählt und auch nicht San Francisco, sondern London. Das überrascht nicht wirklich – wie unsere kulinarische Reise nach London zeigt.
Entdecken Sie Brasilien!
Entdecken Sie Brasilien!
Sommer, Sonne, Samba – Brasilien besitzt ein ganz besonderes Flair. Begleiten Sie uns auf eine kulinarische Reise nach Südamerika.
Guacamole
Guacamole
Guacamole, mexikanische Dip aus Avocados schmeckt nicht nur toll, er enthält auch viele gesunde Nährstoffe.
Safran
Safran
Was Sie über Safran wissen sollten
Entdecken Sie die Capitol Region
Entdecken Sie die Capitol Region
Die Lieblingsrestaurants von Barack Obama in Washington D.C., Seafood in den Küstenorten Marylands und Wein aus Virginia – die regionalen Spezialitäten der Capital Region USA sind unglaublich vielseitig!
Das sind die Top 10 der gesündesten Gemüsesorten
Das sind die Top 10 der gesündesten Gemüsesorten
Gemüse ist nicht gleich Gemüse, liebe Leser. Und mutmaßlich aus diesem Grund haben sich Wissenschaftler der William Paterson University in New Jersey die vitaminreiche Kost genauer angesehen und eine Hitliste der gesündesten Obst- und Gemüsesorten erstellt. Die vorderen Plätze belegen allerdings weder der von Gesundheitsaposteln vielgelobte Brokkoli oder die allseits beliebte Paprika, sondern ein paar kulinarische Exoten, die bei den meisten Menschen eher selten auf dem Teller landen...
Was Sie übers Grillen wissen sollten
Was Sie übers Grillen wissen sollten
Wie gesund ist Grillen eigentlich? EAT SMARTER gibt Antworten rund um den Rost und erklärt, worauf man achten sollte, wie sich Kalorien sparen lassen und ob die berühmte Bierdusche zum Ablöschen wirklich so schädlich ist.
Entdecken Sie die USA
Entdecken Sie die USA
Amerikaner essen Burger, Steaks und Eis. Sonst noch was? Ach ja, Hotdogs. Doch jenseits der Vorurteile sind die USA auch kulinarisch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.
So leicht lässt sich eine Low-Carb-Pizza selber machen
So leicht lässt sich eine Low-Carb-Pizza selber machen
Pizza geht auch Low Carb!
Ob süß oder sauer – Hauptsache Kirschen!
Ob süß oder sauer – Hauptsache Kirschen!
Es ist soweit: Heimische Kirschen halten wieder Einzug in die Regale von Supermärkten und Obstläden. Ob in Kuchen, als Konfitüre oder einfach pur – fast jeder liebt die roten Früchte. Was Sie bei Einkauf und Lagerung beachten sollten und mit welchen simplen Tricks sich der Stein ganz mühelos entfernen lässt, erfahren Sie hier.
Maras Wunderland: das süße Leben
Maras Wunderland: das süße Leben
In „Maras Wunderland“ geben Kuchen, Gebäck, Eis und Pralinen den Ton an. Zugegeben: Smart sind die meisten ihrer Rezepte eher nicht – aber für die kleine süße Sünde zwischendurch hat die 24-Jährige allerhand Ideen parat. Diese setzt sie hübsch in Szene, dass einem das Wasser beim Ansehen im Mund zusammen läuft, und fotografiert sie anschließend gekonnt.
Sommergetränke: die größten Zuckerbomben
Sommergetränke: die größten Zuckerbomben
Der Sommer ist da und mit den heißen Tagen kommt auch in diesem Jahr wieder der große Durst. Soweit, so gut. Allerdings: Viele Erfrischungsgetränke sind echte Zuckerbomben – und damit richtige Figurkiller. Ich verrate Ihnen, wie viele Stückchen Würfelzucker in Eistee & Co. stecken – und von welchen Durstlöschern sie lieber die Finger lassen sollten....
10 geniale Tipps für einen erfolgreichen Triathlon
10 geniale Tipps für einen erfolgreichen Triathlon
Sie suchen neue Herausforderungen und wollen in der Königsdisziplin des Ausdauersports antreten? 10 Tipps, mit denen Sie sich optimal auf Ihren ersten Triathlon vorbereiten können.
Die 6 besten Tricks, wie aus Ihrem Burger garantiert die Nummer eins auf dem Grillplatz wird
Die 6 besten Tricks, wie aus Ihrem Burger garantiert die Nummer eins auf dem Grillplatz wird
Ein saftiger Burger vom Grill ist durch nichts zu toppen. Damit er perfekt gerät, verrät EAT SMARTER die 6 ultimativen Tipps, wie Ihr Burger sogar aus Vegetariern Fleischliebhaber macht.
11 coole Tipps, mit denen Sie an heißen Tagen einen kühlen Kopf behalten
11 coole Tipps, mit denen Sie an heißen Tagen einen kühlen Kopf behalten
Das Thermometer steigt, aber Hitzefrei ist nicht in Sicht. Mit diesen 11 Tipps behalten Sie in heißen Zeiten trotzdem einen kühlen Kopf.
Konfitüre selber machen – mit diesen Tricks klappts garantiert!
Konfitüre selber machen – mit diesen Tricks klappts garantiert!
Der Sommer steht vor der Tür und damit auch die lang ersehnte Beerenzeit! Sie haben einen großen Garten und wissen gar nicht, wohin mit den vielen Früchten? Oder sind Ihnen die Standard-Konfitüre-Sorten aus dem Supermarkt zu langweilig? Dann gibt es eine einfache Lösung: Machen Sie den leckeren Fruchtaufstrich selbst! So können Sie Obst nicht nur konservieren, sondern den sommerlichen Geschmack bis in den Herbst und Winter retten.