10 süße Genüsse mit Himbeeren

Von Marieke Dammann
Aktualisiert am 13. Apr. 2022

Endlich sind sie wieder da: frische Himbeeren! Die kleinen Früchte sind schon pur ein Genuss, verfeinern aber auch Kuchen, Desserts & Co. Wir stellen Ihnen die besten smarten Kreationen mit Himbeeren vor. Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Himbeer-Törtchen mit Kaffeecreme
  2. Beeriger Tofu-Proteinshake mit Mango
  3. Schichtbecher mit Himbeeren
  4. Himbeer-Kokos-Eis
  5. Pancake-Cereal mit Beeren
  6. Stracciatella-Chiapudding mit Himbeeren und Pistazien
  7. Fruchtige Quark-Himbeer-Creme – smarter
  8. Kokos-Himbeer-Balls
  9. Himbeer-Brownies
  10. Vegane Baked Oats

Klein und fruchtig versüßen die roten Beeren den Sommer. Sie möchten dieses Jahr mal etwas andere Himbeer-Rezepten ausprobieren? Dann testen Sie unsere ausgefallenen Himbeer-Rezepte!

1. Himbeer-Törtchen mit Kaffeecreme

Himbeertörtchen mit Kaffeecreme

Zum Rezept: Himbeer-Törtchen mit Kaffeecreme

Zarter Biskuitboden, eine köstlich-herbe Kaffeecreme, gekrönt von einem cremigen Sahne-Mascarpone-Häubchen und frischen Himbeeren – was will man mehr? Dieses himmlische Himbeertörtchen ist garantiert der Star auf Ihrem Kuchenbuffet.

2. Beeriger Tofu-Proteinshake mit Mango

Beeriger Tofu-Proteinshake mit Mango

Zum Rezept: Beeriger Tofu-Proteinshake mit Mango

Wenn Sie einmal viele Gäste erwarten, ist diese Quarkschnitte mit Himbeeren eine gute Wahl, denn sie lässt sich wunderbar vorbereiten. Das Beste: Dank Magerquark und fettarmem Joghurt ist dieser Blechkuchen auch noch richtig schön sommerlich-leicht – ideal für heiße Tage!

3. Schichtbecher mit Himbeeren

Schichtbecher mit Himbeeren

Zum Rezept: Schichtbecher mit Himbeeren

Schnell gemacht und richtig figurfreundlich: Allen, die schlank bleiben wollen, aber auf ein Dessert nicht verzichten möchten, empfehlen wir dieses fruchtige Schichtdessert mit Himbeeren, Quark, Joghurt und echter Vanille. Gekrönt wird das Dessert mit knackigen Pistazien – für Hochstapler mit Geschmack!

4. Himbeer-Kokos-Eis

Zum Rezept: Himbeer-Kokos-Eis

Für diese süße Erfrischung brauchen Sie nur drei Zutaten und etwas Geduld – trotzdem schmeckt das fruchtige Himbeer-Kokos-Eis einfach köstlich! Natürlich können Sie das Eis auch mit anderen Beeren beziehungsweise Ihren Lieblingsfrüchten zubereiten.

5. Pancake-Cereal mit Beeren

Pancake Cereal mit Beeren

Zum Rezept: Pancake-Cereal mit Beeren

Luftige Mini-Pfannkuchen mit süßen Früchten: Bei so einem leckeren Start kann der Tag doch nur gut werden! Das verwendete Mandelmehl ist eiweißreich, was es zur perfekten Zutat für Figurbewusste macht. Zusammen mit Mandelblättchen und Beeren einfach eine unschlagbare Kombination.

6. Stracciatella-Chiapudding mit Himbeeren und Pistazien

Chiapudding im Glas mit Himbeeren

Zum Rezept: Stracciatella-Chiapudding mit Himbeeren und Pistazien

Dieses kleine Kunstwerk ist garantiert der Hingucker auf jedem Frühstückstisch! Noch dazu punktet der Chiapudding mit einem großen Paket an zellschützenden Antioxidantien und wertvollen Ballaststoffen. Zudem hat der Pudding wenige Kalorien, was ihn auch zu einem herrlich schokoladig-fruchtigen Dessert macht.

7. Fruchtige Quark-Himbeer-Creme – smarter

Quark-Himbeer-Creme

Zum Rezept: Fruchtige Quark-Himbeer-Creme – smarter

Den italienischen Klassiker Tiramisu mit Amaretto und Eier-Mascarpone-Creme kennt wohl jeder. Aber haben Sie unsere leichte und fruchtige Quark-Himbeer-Creme schon einmal probiert? Wenn nicht, wird es höchste Zeit! Wer auf Alkohol verzichten möchte, nimmt anstelle des Kaffeelikörs etwas mehr Kirschsaft.

8. Kokos-Himbeer-Balls

Zum Rezept: Kokos-Himbeer-Balls

Mit nur wenigen Zutaten und geringem Zeitaufwand entsteht dieser lecker-süße Snack, der aufgrund von Ballaststoffen für eine länger anhaltende Sättigung sorgt. Cashewkerne punkten mit Eiweiß, Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren. Zusätzlicher Pluspunkt: Die Kreation ist auch optisch ein Hingucker. Himbeeren verleihen den Bällchen nicht nur ihre schöne Farbe, sondern versorgen uns auch mit Antioxidantien.

9. Himbeer-Brownies

Zum Rezept: Himbeer-Brownies

Die Kombination aus Himbeeren und Schokolade ist doch immer wieder eine süße Sünde wert, finden Sie nicht auch? Wenn das Gebäck dann auch noch so wunderbar leicht und luftig ist, umso besser! Die Himbeeren ergänzen die Brownies mit ihrem feinen Geschmack perfekt und die in ihnen enthaltenen natürlichen Farbstoffe schützen darüber hinaus die Körperzellen vor Schädigungen.

10. Vegane Baked Oats

Vegane Baked Oats

Zum Rezept: Vegane Baked Oats

Haben Sie Porridge schon mal gebacken gegessen? Wenn nicht, dann probieren Sie unbedingt einmal die leckeren Baked Oats in der veganen Variante. Die Haferflocken sind reich an verdauungsfördernden Ballaststoffen und können zudem den Cholesterinspiegel senken. Fruchtig-frisch wird es durch Apfelmus, Himbeeren, Minze und Zitrone.

Schreiben Sie einen Kommentar