Crostini mit getrockneten Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crostini mit getrockneten Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
12
125 ml
Baguette oder Stangenweißbrot
2
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen quer halbieren und nebeneinander auf ein Backblech setzen, Salzen, Pfeffern, mit Olivenöl einpinseln und im vorgeheizten Backofen (120°) ca. 2 Std. mehr trocknen als backen, sie sollten noch etwas saftig sein.
2.
Das Brot in Scheiben schneiden. Restliches Olivenöl mit durchgepresstem Knoblauch verrühren und die Brotscheiben damit einstreichen. Diese dann im vorgeheizten Backofen (225°) ca. 6 Min. knusprig anrösten.
3.
Zum Servieren Tomaten ggf. noch mit etwas Olivenöl beträufeln und Kräutern der Provence bestreuen, dann auf den Brotscheiben verteilen und mit frischem Rosmarin garniert servieren.