Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gebackener Ziegenkäse im Zucchichiwickel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackener Ziegenkäse im Zucchichiwickel
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
2
dünne Zucchini
6 Stiele
2 EL
Kräutermeersalz mit Kräutern der Provence
weißer Pfeffer
Oliven zum Garnieren
Holzspieß zum Feststecken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Crottins gut abtropfen. Die Zucchinis waschen und der Länge nach in dünne Scheiben hobeln, diese kurz blanchieren und gut abtropfen lassen. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Zucchinistreifen um die Crottins wickeln und den Thymian hineinstecken.

2.

Im heißen Butterschmalz rundherum goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf Platten anrichten und mit den Oliven servieren.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar