Gefüllter Kabeljaufilet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllter Kabeljaufilet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Kabeljaudoppelfilets (vom Fischhändler)
4 EL Zitronensaft
2 kleine Stangen Lauch
4 Fleischtomaten
2 rote Paprikaschoten
100 ml Gemüsebrühe
150 ml Weißwein
Salz
Pfeffer
½ Bund Dill
1 Butter in Flöckchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Filets waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, ziehen lassen. Den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, die 1/3 in Scheiben schneiden, den Rest würfeln. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Würfel schneiden. Die Doppelfilets aufklappen, mit Tomaten belegen, etwas pfeffern, eine Zweig Dill darüber geben, mit je 1/3 von Paprika und Lauch bedecken, salzen, pfeffern und zuklappen.

2.

In kleine Portions-Auflaufförmchen geben, das restliche Gemüse mischen und dazugeben. Brühe und Wein auf die Schälchen verteilen, mit Alufolie abdecken und bei 180°C für ca. 40 Minuten in den Ofen schieben und garen. Aus dem Ofen nehmen und mit Dill garnieren. Mit Reis oder Weißbrot servieren.