0

Geschmorte Schweinebäckchen

Geschmorte Schweinebäckchen
0
Drucken
15 min
Zubereitung
2 h 55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Schweinebäckchen
2 Zwiebeln
4 Möhren
3 frische Knoblauchzehen
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Tomatenmark
400 ml trockener Rotwein
400 ml Rinderfond
Salz
½ TL Wacholderbeere
½ TL Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Bäckchen waschen und trocken tupfen. Die Zwiebeln, die Möhren und den Knoblauch schälen, die Zwiebeln in Spalten schneiden, die Möhren würfeln und den Knoblauch halbieren.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/3
Die Bäckchen in 1 EL heißem Öl von allen Seiten kräftig anbraten und aus dem Topf nehmen. Das Gemüse darin mit dem restlichen Öl braun anbraten, das Tomatenmark unterrühren und mit der Hälfte vom Rotwein ablöschen. Diesen einreduzieren lassen, dann den restlichen Rotwein und etwas Fond angießen. Die Bäckchen wieder einlegen und salzen. Die Wacholderbeeren und den Pfefferkörner im Mörser zerstoßen und zusammen mit dem Lorbeerblatt in den Fond geben. Halb zugedeckt etwa 2,5 Stunden leise schmoren lassen. Währenddessen ab und zu umrühren und nach Bedarf Fond ergänzen.
Schritt 3/3
Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

biberna 77144 Jersey-Stretch Spannbetttuch, nach Öko-Tex Standar
VON AMAZON
Preis: 16,95 €
14,41 €
Läuft ab in:
Beste Mama gerahmtes Bild Geschenkideen Muttertag Geburtstag Mama Geburtstagsgeschenk
VON AMAZON
16,72 €
Läuft ab in:
Schutzmatten Set von BeMaxx Fitness mit 18 Puzzlematten
VON AMAZON
25,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages