Geschmorte Salatherzen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Geschmorte Salatherzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
309
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien309 kcal(15 %)
Protein3 g(3 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K25,2 μg(42 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium556 mg(14 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Römersalatherzen
2 Möhren
1 Zwiebel
150 g Knollensellerie
75 g Speck
3 EL Butter
1 EL Olivenöl
1 TL Tomatenmark
150 ml Kalbsfond
100 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Salate waschen, putzen und längs halbieren. Die Möhren, Zwiebel und Sellerie schälen und alles in kleine Würfel schneiden. Den Speck ebenfalls klein würfeln und mit dem Gemüse in einem Topf in 1 EL und 1 EL heißem Öl goldbraun anschwitzen. Das Tomatenmark unterrühren und mit dem Fond und Weißwein ablöschen. Die Salatherzen mit Salz und Pfeffer würzen und in der restlichen heißen Butter in einer feuerfesten Form auf der Schnittfläche 2-3 Minuten goldbraun anbraten. Wenden und mit dem Fond übergießen. Etwas salzen und pfeffern und im Ofen ca. 15 Minuten gar schmoren lassen.