Geschmorte Lammbeinscheiben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmorte Lammbeinscheiben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
1895
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.895 kcal(90 %)
Protein152 g(155 %)
Fett135 g(116 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K34,4 μg(57 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,9 mg(173 %)
Niacin81 mg(675 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure255 μg(85 %)
Pantothensäure6,5 mg(108 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂20,8 μg(693 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium2.749 mg(69 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium221 mg(74 %)
Eisen13,7 mg(91 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink28,8 mg(360 %)
gesättigte Fettsäuren52,5 g
Harnsäure1.495 mg
Cholesterin552 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 kleine Lammhaxen je ca. 300 g
Mehl zum Bestauben
2 Möhren
¼ Stück Knollensellerie
3 Stangen Staudensellerie
600 g Tomaten
3 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
125 ml Lammfond (Glas)
125 ml trockener Rotwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL gehackte Rosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Gemüse putzen, waschen, Möhren und Sellerie schälen und alles in kleine Würfel schneiden, Knoblauch zerdrücken.
2.
Lammhaxen salzen, pfeffern, in Mehl wenden und in heißem Öl im Bräter nacheinander rundum scharf anbraten, herausnehmen.
3.
Gemüse im verbliebenem Bratfett andünsten, Wein und Brühe angießen, salzen, pfeffern und Rosmarin zugeben.
4.
Fleisch in die Gemüsemischung geben, mit Gemüse bedecken und zugedeckt ca. 1 1/2 Std. köcheln lassen.
5.
Lammhaxe mit der Gemüsesauce anrichten und mit Rosmarin garniert servieren.