0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeereis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 4 h 20 min
Fertig
Kalorien:
150
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien150 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker22 g(88 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K15 μg(25 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium318 mg(8 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
80 g
½
Zitrone Saft
2 EL
Außerdem
Himbeeren für die Garnitur
Zitronenmelisse oder Himbeerblätter zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereZuckerZitroneHimbeereZitronenmelisse

Zubereitungsschritte

1.

Die Himbeeren zusammen mit dem Zucker, dem Zitronensaft und dem Likör pürieren. (Nach Belieben durch ein Sieb streichen). Die Fruchtmasse in eine flache Metallschale füllen und ins Tiefkühlfach geben.

2.

Beginnt die Masse zu gefrieren mit einer Gabel durchrühren. Dies drei bis viermal wiederholen, damit sich keine zu großen Kristalle bilden. Das Sorbet in Gläser füllen und mit frischen Himbeeren und Zitronenmelisse garniert servieren.

Schlagwörter