Kirsch-Eistorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirsch-Eistorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung

Zutaten

für
16
Zutaten
2
70 g
1 Päckchen
1
unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale
40 g
20 g
½ TL
Fett für die Form
Für die Füllung
500 g
125 g
500 g
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheMohnbackZuckerMehlVanillezuckerEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eier trennen, Eiweiß mit 2 EL Wasser sehr steif schlagen, dabei Zucker und Vanillezucker unterrühren. Eigelb und Zitronenschale dazugeben. Mehl und Backpulver mischen, darübersieben, unterheben.

2.

Den Teig in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Kastenform geben und im Backofen bei 175 Grad 30 Minuten backen. Kuchen aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Der Länge nach halbieren.

3.

Für die Füllung das Eis antauen lassen, mit Mohn und entsteinten Kirschen mischen. Kastenform reinigen, eine Schicht Eis einfüllen, mit Kuchenboden abdecken, wieder Eischicht und mit Kuchen abschließen, im Tiefkühler fest werden lassen. Vor dem Servieren aus der Form stürzen und mit Schokospänen garnieren.