0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokoseis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
826
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien826 kcal(39 %)
Protein10 g(10 %)
Fett70 g(60 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker32 g(128 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium886 mg(22 %)
Calcium184 mg(18 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren50,8 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin100 mg
Zucker gesamt41 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
75 g
l
l
2 EL
100 g
50 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kokosraspel fein pürieren und in eine Schüssel geben. Die Milch zum Kochen bringen, über die Kokosraspel geben und 1 Stunde quellen lassen. Sahne steif schlagen, Zucker unterschlagen und mit dem Kokosmus mischen. In eine kleine Metallschüssel füllen und zugedeckt 3 Stunden in den Tiefkühler stellen.
2.
Sahne für die Sauce erhitzen, Schokolade dazubröckeln und schmelzen lassen. Kokoseis aus dem Tiefkühler nehmen und zum Stürzen kurz in heißes Wasser tauchen. In Stücke teilen und mit der warmen Schokosauce umgießen.